Privates


Geboren am 15.02.1968 in Landshut, verheiratet, 3 Kinder
Grundschule Landshut-Berg 1974-78, Hans-Carossa-Gymnasium Landshut 1978-87, Abitur 1987
20 Monate Zivildienst 1987-89 beim Bund Naturschutz in Landshut
1989-96 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Berufliche Tätigkeiten:

1996-1997 Arzt im Praktikum, Klinikum Landshut, Medizinische Klinik II, Chefarzt
Prof. Dr. G. Autenrieth
1998 - 2001 Assistenzarzt, Klinikum Passau, Zentrum Innere Medizin Chefärzte
Prof. Dr. H. Sebening, Prof. Dr. J. Zehner
2002 Assistenzarzt, Krankenhaus für Sportverletzte Lüdenscheid-Hellersen,
Abteilung Sportmedizin, Chefarzt Dr. E. Jakob
2003-2005 Assistenzarzt, Klinikum Passau, Zentrum Innere Medizin, Chefarzt
Prof. Dr. J. Zehner
2005 Mannschaftsarzt des Radprofiteam Gerolsteiner.
Seit 1.1.2006 Übernahme der Praxis Dr. Hasenberger und Niederlassung als hausärztlicher Internist in Passau


Qualifikationen


Facharzt für Innere Medizin Juli 2004
Zusatzbezeichnung Sportmedizin Juni 2003
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Oktober 2004
Zusatzbezeichnung Chirotherapie Februar 2007
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren Oktober 2008
Zertifikat Sportmedizinische Laktat-Leistungsdiagnostik der DGSP November 2004
Fachkunde Echokardiografie Juli 2005
Freiwilliges Fortbildungszertifikat der BLÄK 2007, 2010, 2012, 2014, September 2015
Hypertensiologe DHL® Mai 2008
Psychosomatische Grundversorgung inkl. Balintgruppe 2005-2006
Ernährungsbeauftragter Arzt November 2005


Doktorarbeit


Download der Doktorarbeit (Dissertation/LMU München, Medizinische Fakultät) zum Thema
"Umweltfaktoren, Pestizide und Brustkrebs - eine klinische Fall-Kontroll-Studie."
http://edoc.ub.uni-muenchen.de/archive/00003340/


Urlaub in Kanada


Unter dieser Überschrift berichtete die PNP in einer Reihe über Reisen von Passauern, darunter auch der Familie Spechter. Den Artikel lesen Sie >>>hier [2.815 KB] .